Banner Gesamtartenliste
Berlin-Brandenburg
systematisch
Falter
Familien
Eier
Arten
Raupen
Arten
Puppen
Arten
Fachbeiträge
A-Z

Schmetterlinge (Lepidoptera)

Die Kastanien - Miniermotte
Cameraria ohridella Deschka & Dimic, 1986 und ihre nächsten Verwandten in Deutschland

von Manfred Gerstberger

Kastanienminiermotte

Fraßbild der Larve
Fraßbild der Larve

In der Schmetterlingsfamilie der Miniermotten (Gracillariidae) ist die bei uns heimische Gattung Phyllonorycter mit rund 70 Arten vertreten, deren Raupen monophag oder oligophag in den Blättern verschiedener Blütenpflanzen minieren. Hier sind die nächsten Verwandten der etwa im Jahre 1998 zugewanderten Kastanien – Miniermotte zu finden.

Die ursprüngliche Herkunft dieses Schmetterlings ist unbekannt. Er fiel erstmalig 1984 in Mazedonien durch Massenbefall von Kastanienblättern auf und wurde 1986 als – neu für die Wissenschaft – beschrieben. Als Raupen- Futterpflanzen liegen sichere Nachweise nur von der weiss blühenden Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) vor. Ob der starke Befall von Kastanienblättern durch ein natürliches Regulativ eingedämmt werden kann, bleibt abzuwarten.

Vermutlich liegt die Heimat des Schmetterlings in Asien oder Nordamerika, wo am ehesten nach dezimierenden Parasiten gesucht werden könnte (u. a. Pilz- und winzige Hautflüglerarten). Ungeklärt bleibt die Frage, wie der Schmetterling nach Mazedonien gelangt ist.

Neben der Kastanien – Miniermotte sind in den letzten 30 Jahren fünf verwandte Arten nach Deutschland eingewandert, die auch in Berlin und Brandenburg eine neue Heimat, aber weit weniger Beachtung fanden.

Phyllonorycter platani befallene Platane
Phyllonorycter platani befallene Platane

Die Kastanien – Miniermotte und weitere Artenzugänge der letzten 30 Jahre:

Schmetterlingsart Ankunft Raupennahrung Heimat
Phyllonorycter platani
(Staudinger, 1870)
1974 Platanus spp.
(Platane)
Asien
Phyllonorycter leucographella
(Zeller, 1850)
1983 Pyracantha coccinea 
(Feuerdorn)
S-Europa
Phyllonorycter medicaginella
(Gerasimov, 1930)
1986 Medicago spp. (Lucerne)
Melilotus spp. (Steinklee)
Leguminosae (Schmetterlingsblütler)
SO-Europa
Phyllonorycter robiniella
(Clemens, 1859)
1995 Robinia pseudoacacia 
(Robinie)
N-Amerika
Cameraria ohridella
Deschka & Dimic, 1986
1998 Aesculus hippocastanum 
(Kastanie)
Balkan?
Phyllonorycter issikii
(Kumata, 1963)
2002 Tilia spp. cordata (Linde) Asien

Fotos von Manfred Gerstberger