⮕ Wanzen: Einleitung - Fotoseiten - Artenliste

Suchhinweise

Wanzen (Heteroptera)

Die gegenwärtig in Berlin und Brandenburg vorkommenden Wanzenarten umfassen 602 Arten.
15 weitere Arten sind seit mindestens 50 Jahren nicht mehr gefunden worden. Es ist wahrscheinlich, dass wenigstens einige dieser Arten noch im Gebiet vorkommen. Darüber hinaus ist – wie bei allen anderen Tiergruppen auch – immer wieder mit Neufunden zu rechnen, und zwar nicht nur von eingewanderten oder eingeschleppten Arten, sondern auch von Arten, die einfach übersehen worden sind. Zusätzlich zu den 602 Arten (plus der 15 seit mehr als 50 Jahren verschollenen Arten) gibt es noch Fundangaben von 18 Arten ausschließlich aus dem 19. Jahrhundert aus Berlin und Brandenburg, die durch Sammlungsmaterial belegt sind. Von 15 weiteren Arten gibt es keine überprüfbaren Belege.

Somit sind insgesamt 635 Wanzenarten zwischen 1850 und heute in Brandenburg und Berlin nachweislich registriert worden.

Quellenverzeichnis

Dr. Jürgen Deckert

nach oben